• Grey Facebook Icon

© 2018 Moggerla e.V. 

Impressum   Datenschutz   Kontakt

UNSER PÄDAGOGISCHES KONZEPT
 
Fahren Sie mit Ihrer Mouse über die Begriffe um mehr zu erfahren –
Klicken Sie auf die Begriffe, um Einzelheiten in den Bereichen Krippe, KiGa, Hort lesen zu können.
"Rundum wohlfühlen mit Allen und sich selbst"

Geborgenheit: In der Krippe findet das Kind einen sicheren vertrauensvollen Ort für sich. 

Wurzeln schlagen: Im Kindergarten entdeckt sich das Kind als Teil seiner Umwelt und seiner Gruppe und tritt zu ihnen in Beziehung. 

Gemeinschaft: Im Hort lernt das Kind Verantwortung für andere zu übernehmen und seine Stimme einzubringen.

"Tanzen, Singen, Toben, Springen, Lachen, Malen & Machen"

Individualität: In der Krippe lernt das Kind, dass seine Bedürfnisse wahrgenommen werden und Raum für seine Persönlichkeit da ist.

Frei sein: Im Kindergarten beginnt das Kinde eigenverantwortlich zu entscheiden und auf seine Fähigkeiten zu vertrauen.

Freizeit: Im Hort lernen die Kinder ihre Zeit sinnvoll zu gestalten und ihre Persönlichkeit auf kreative Weise auszudrücken.

"Ausprobieren, Forschen, Studieren"

Neugier: In der Krippe soll die Begeisterung am Entdecken der Welt ihren Anfang nehmen.

Wachsen: Im Kindergarten erfährt das Kind die Möglichkeit, seine zunehmenden Fähigkeiten kennenzulernen und phantasievoll einzusetzen.

Lernen: Im Hort erlebt das Kind, dass Neues kennen zu lernen Spaß machen kann.